Nochmal Firmata... jetzt gehts

    • Nochmal Firmata... jetzt gehts

      Hallo Zusammen,

      ich hab mich nochmal mit Firmata und der Lüftersteuerung beschäftigt weil mich der "LP admin" danach gefragt hatte.

      LP 4/64 mit Original Win10
      Firmata 1.6.9 und aktualisiertem Treiber
      C#-Testprogramm als WinFormApp

      Die Schaltung hab ich "auf die schnelle" auf eine Lochrasterplatine "gefummelt" :



      Das C# Projekt : WindowsFormsApplication1.zip
      Die Arduino-Source hab ich mal irgendwo gefunden, der Link bzw. die Domain dazu existiert aber nicht mehr.
      Außerdem musste ich die Initialisierung der seriellen Schnittstelle um 2 Handshakesignale erweitern, sonst geht es nicht.
      Keine Ahnung warum, aber der USB-Treiber von Arduino-Leonardo bzw. AtMega braucht das einfach. ;( :cursing:

      und ein Video bei Youtube das es geht :
      Video

      Der Lüfter dreht erst ab einer PWM von 230 (max=255), kein toller Regelbereich ;(
      Das kann man sicher verbessern, habe ich aber keine Zeit für.
      Als erstes sollte man versuchen, die PWM-Frequenz zu ändern. Das müsste man aber im Firmata-Sketch machen... :???:
      Oder man nimmt einen Lüfter mit PWM-Eingang, vielleicht ist der besser.


      VG,
      Lodin

      PS
      Tausend Dank an meinen Kollegen V.A. für die Hilfe beim aufnehmen des Videos und der Bedienung des Lüfterreglers !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lodin_Erikson ()