Flugsimulator Marke Eigenbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Interessante Geschichte auf jeden Fall.

      Mit was für Kosten muß man denn so rechnen.... :) Miete? Transport?
      Wieviel Liter Wasser gehen da rein? Heizung drin?

      Ansonsten Gartenschlauch ne Weile laufen lassen, dafür extra Feuerwehr holen..?.. es sei denn die haben gerade Spaß dran, wieder mit Wasser rum zu spielen....


      Finde den Flugzeug Smulator aber trotzdem beeindruckender.
      Nur so A320 Simulatoren gibts doch, also zum Mieten, sogar richtige bewegliche kann man mieten.
      Hatte es aber so verstanden, das es nicht nur für den reinen Privat gebrauch der Erbauer gedacht ist?
    • Schick Schick :DD....Muss ich schon sagen....

      Du hast da aber mehr als einen Controller in den Flusi eingebaut, oder? Und was läuft als Software drauf? FSX oder P3D...oder gar XPlane ;D

      Und ich hätte den Pool unbedingt bebraucht xD...Das war hier die letzten Tage soooo warm.. Mich würde auch mal der Preis interessieren

      MFG Tobix