Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hadwin84 -

    Hat eine Antwort im Thema Pine64 mit 128 GB SD-Card verfasst.

    Beitrag
    Hallo g0su, Danke dass du geantwortet hast. Da ich ziemlich unerfahren im Linux bin. habe alles mit Dr. Google zum Laufen gebracht. Nun habe ich mit dem Reboot und mit dem neustarten ein Problem. Das startprotokoll im Anhang. Leider weis ich nicht…
  • g0su -

    Hat eine Antwort im Thema Pine64 mit 128 GB SD-Card verfasst.

    Beitrag
    Hi, danke für Deine Antwort - ich war letzte Woche im Urlaub und hab Deine Frage leider erst gerade gelesen - würde aber mal raten, dass die defekte Karte nicht das erste ist, auf was ich gekommen wäre. ;)
  • Hadwin84 -

    Hat eine Antwort im Thema Pine64 mit 128 GB SD-Card verfasst.

    Beitrag
    Hallo liebe Foren-Gemeinde, habe das Problem gefunden, die Karte ist ein China-Fake und ist defekt. schade das mit hier leider nicht geholfen wurde. LG Hadwin
  • Hadwin84 -

    Hat eine Antwort im Thema Pine64 mit 128 GB SD-Card verfasst.

    Beitrag
    Nachtrag: Mittlerweile habe ich es soweit, das es bootet mit folgender Meldung: einplatinencomputer.net/Attach…ff1aa9b9edcd49c6b8e0b5cd5 gemountet sieht der SD-Stick so aus: einplatinencomputer.net/Attach…ff1aa9b9edcd49c6b8e0b5cd5
  • Hadwin84 -

    Hat das Thema Pine64 mit 128 GB SD-Card gestartet.

    Thema
    Hallo allerseits, Ich habe seid ca 2 Jahren meinen Pine64 (2gb Ram) als Server für meine Webseite und Teamspeak (mit exagear-Desktop) laufen. Dieses System funktioniert tadellos mit einer 16 gb Karte. Nun wollte ich den Speicher erweitern auf 128 GB…