Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kühlkörper für Lattepanda

    Bruchflieger - - Allgemeines

    Beitrag

    Moin, dazu schau doch mal bitte in diesem Thema rein, da wurde ursprünglich zum LP v1.0 geschrieben, und ich habe auch meinen Kühleraustausch zum LP Alpha vorgestellt. Beide unterscheiden sich gewaltig... HitzeProbleme - Seite 9 - Sonstiges - Einplatinencomputer Forum | single-board computer forum Der Link führt zu meiner Variante für den LP v1.0 und 10 Beiträge weiter gibt's Bilder vom Alpha... - mehr kann ich im Moment dazu nicht sagen, da ich unterwegs bin...

  • HitzeProbleme

    Bruchflieger - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo Lodin, nein - ist nur eine dünne Schicht Sprühlack. Ich hatte es nur lackiert, damit man die Konturen auf den Bildern dann besser erkennt und dann fand ich auch, dass er so doch viel schicker ausschaut... Inzwischen habe ich mir noch das neue 7" Touchdisplay von df-robot bestellt zusammen mit dem Streaming-Cable und 2 Stabantennen fürs WLAN, damit werde ich mir dann für diesen Panda auch ein kleines tragbares aber halb-offenes Gehäuse bauen, wie auch schon für den ersten Panda in Post 213 …

  • HitzeProbleme

    Bruchflieger - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo, Ich habe seit einiger Zeit meinen Lattepanda Alpha 864 in Betrieb und was mich auch bei ihm immer gestört hat, war dass er immer sehr warm ist. Selbst die darunter installierte M2-SSD sind stets sehr warm. Der original verbaute Kühlkörper mit Lüfter sind für meinen Geschmack deutlich zu spielig, um wirklich Kühlung ringen zu können - dafür fehlt einfach Oberfläche, an der der Wärmeaustausch stattfinden könnte... - außerdem war zwischen CPU und Kühlkörper keine Wärmeleitpaste oder ähnliche…

  • Windows 10 auf Deutsch umstellen

    Bruchflieger - - Windows

    Beitrag

    Moin, ich hatte mir zum aktivieren eine win10 pro Lizenz gekauft - war billiger als die home - und das Windows entsprechend hochgestuft - allerdings bekomm ich es ums verrecken nicht komplett auf deutsch umgestellt, obwohl ich die deutschen Sprachpakete installiert habe und die englischen entfernt - trotzdem kommen noch immer alle Meldungen in englisch... Hat da noch jemand einen Tipp? - die oben verlinkten Pakete mag win10 pro nicht...

  • Moin, nur mal so als Frage gedacht, warum macht ihr das ganze so kompliziert? Ich bin gerade dabei meinen Panda ebenfalls mit einem Akku auszustatten. Meine Wahl wird auf einen 3 zelligen Lipo-Akku mit 2Ah fallen. - Dieser speist einen LM2596 Spannungswandler, der auf 5V eingestellt ist, und der Akku selbst hängt an einem Netzteil mit 12,0V - da man einen Lipo auf 12,6V laden darf, muss das Netzteil so eingestellt werden, dass es unter keinen Umständen mehr Spannung aufbaut. - Damit wird der Akk…

  • HitzeProbleme

    Bruchflieger - - Sonstiges

    Beitrag

    Hi, der Audioverstärker, den ich bestellt habe (Lieferdatum in 4 Wochen) ist dieser hier: Amazon. und der Lautsprecher dieser hier: Neuer Link Ob die beiden etwas taugen, weiß ich nicht - sie waren billig und ich probiere sie aus - außerdem brauch ich an einem Rechner zum Basteln ja keine HiFi-Qualität - eine einfache Wiedergabequelle ist vollkommen ausreichend. Das 12V Netzteil stammt von einem alten Router und liefert 12VDC bis zu 1,5A. Ich habe im Übrigen gerade mal probiert - während ich hie…

  • HitzeProbleme

    Bruchflieger - - Sonstiges

    Beitrag

    Moin, ich habe diesen Schaltregler verwendet, den ich schon in vielen anderen Anwendungen ebenfalls regelmäßig einsetze: klick mich. Ich muss aber zugeben, dass ich noch nicht getestet habe, ob es vielleicht warm wird - kann ich ja heute Nachmittag machen, wenn ich wieder von Arbeit heim bin. (Im Moment schreibe ich über TeamViewer im Fernzugriff auf dem Panda...) Aber falls er etwas warm wird, kann ich ihm ja noch einen kleinen Kühlkörper verpassen... Im Zuge des Umbau's habe ich den Panda von …

  • HitzeProbleme

    Bruchflieger - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo, angeregt durch den gefrästen Kühlkörper von RedSky hab ich mir am Wochenende auch mal einen gefertigt. anbei ein paar Fotos. Der Panda hängt bei mir an 12V und dazwischen ein Schaltregler von Amazon, den ich auf 5V eingestellt habe. (max.3A) Dazu noch das 7" Display und die Touch-Erweiterung und die WLAN-Antenne. Dafür hab ich ein kleines Holzgehäuse gefräst, in dem das Display versenkt wurde und mit einer 1mm schwarzen CFK-Platte abgedeckt. Ich weiß, das Gehäuse ist nicht der Brüller, ab…